LEBENSRAUM

MEHR ALS EIN MUSEUM

MEHR ALS EIN MUSEUM

Das Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) in Fürth mit dem denkmalgeschützten Geburtshaus Ludwig Erhards und einem markanten Neubau direkt gegenüber ist ein einzigartiges Dokumentations-, Ausstellungs-, Forschungs- und Begegnungszentrum. Die 1.200 Quadratmeter große...

Das perfekte Schneeoutfit

Das perfekte Schneeoutfit

Die Rodelpiste ruft Dein Kind sieht aus wie ein Michelin-Männchen im Schnee? Dann gehörst du vielleicht zu jenen Eltern, die ihren Nachwuchs bei Minusgraden zu dick einpacken. Erwischt? Wir erklären, was zum perfekten Schnee-Outfit gehört und welche schönen Dinge beim...

Forchheim – König, Kaiser, Mauernscheißer

Forchheim – König, Kaiser, Mauernscheißer

Das „Tor zur Fränkischen Schweiz“ ist ein beschauliches, fast schon betuliches Städtchen zwischen Erlangen und Bamberg, eingebettet zwischen Kirschbäumen und dem Walberla. Die Zugverbindung ist gut, wer ein Auto hat, sollte das besser auch nutzen – denn neben ein paar...

Brenne auf, mein Licht

Brenne auf, mein Licht

Keine andere Jahreszeit hat so unterschiedliche Gesichter: Bunt schimmernd und am nächsten Tag nebelig nasskalt – der Herbst. In einer Zeit, in der die Tage dunkler werden, können uns Lichter aller Art nicht nur Helligkeit, sondern auch Gemütlichkeit spenden.  Text:...

„Die Affen Rasen durch den Wald“

„Die Affen Rasen durch den Wald“

Keine Diskussionen „Die Affen rasen durch den Wald / Der eine macht den andern kalt / Die ganze Affenbande brüllt!“ So wie die allermeisten von uns dieses Kinderlied der 1960er fröhlich mitträllern können, ist wahrscheinlich so gut wie jedem die darin beschriebene...

150 Jahre Maria Montessori

150 Jahre Maria Montessori

SCHON SO ALT UND KEIN BISSCHEN ANGST VOR DER ZUKUNFT Vor 150 Jahren wurde in Italien eine besondere Frau geboren, und mit ihr eine reformpädagogische Bildungsidee: Maria Montessori, kampfeslustig, aufgeklärt und ihrer Zeit weit voraus, erkämpfte sich Ende des 19....

Hersbruck

Hersbruck

Kalorienweg und Eselsrennen Jeder kennt die Fränkische Schweiz, wo eine heilige Allianz Wanderer und Bier zu immer neuen Höchstleistungen anspornt. Die östlich von Nürnberg gelegene „Hersbrucker Schweiz“ hingegen ist noch immer Geheimtipp. Dabei hat die Region rund um...

Stadt oder Land

Stadt oder Land

WO LEBT ES SICH BESSER? Das Gras auf dem Land ist grüner, die Luft besser, die Blumen blühen bunter, und beim Waldspaziergang findet der gestresste Mensch zu sich selbst. So ist zumindest die Idealvorstellung vom Land, die derzeit in den sozialen Medien und in...

Schön im Fluss

Schön im Fluss

Freibadbesuch nur im zuvor gebuchten Zeitslot, übervolle Seen, die unter Hitzestress gern kippen – der Sommer könnte in puncto Wasserspaß zur Herausforderung werden. Oder zur Entdeckungsreise: Durch die Region fließen hunderte Kilometer kaltes, klares Wasser mit...

Das „wilde Grün“ vor der Haustür

Das „wilde Grün“ vor der Haustür

Im Garten, im Wald und sogar in Mauerritzen sprießt das wilde Grün. Wildkräuter wachsen überall um uns herum. Sie in der eigenen Umgebung zu entdecken, macht mit Kindern besonders viel Spaß: Sie gehen begeistert und unvoreingenommen auf Entdeckungsreise in die Natur. ...

Wolfsgarten

Wolfsgarten

Stell dir vor, mitten in der Stadt liegt ein fußballfeldgroßer Park und keiner schaut hin … Was in Coronazeiten unverhofft normal klingt, hat eine ungewöhnliche Vorgeschichte: Nämlich im Nürnberger Stadtteil Gostenhof, wo zwischen Pegnitz und Parkplatz einst in einem...

Schwabach

Schwabach

SO LÄSST ES SICH LEBEN IN DER METROPOLREGION Text Katharina Wasmeier Was wohl die Pechmarie und Rumpelstilzchen, Eldorado und Klondike gemein-sam haben? Genau: Hier dreht sich alles um Gold! Aber weil wir Märchen lieber abends zum Einschlafen hören und Amerika ganz...

Fürth

Fürth

So lässt es sich leben in der Metropolregion Text Katharina Wasmeier Wer auch immer die Mär vom Schmuddelfürth geprägt hat, der war mindestens eins: schon ziemlich lange nicht mehr dort. Denn ungeachtet der unausmerzbaren Lästereien über Westvorstadt und „lieber...

X