5. Mai: Welttag der Handhygiene

5. Mai: Welttag der Handhygiene

Seit 2009 wird dieser von der Weltgesundheitsorganisation WHO ins Leben gerufene Aktionstag begangen. Als Eselsbrücke wählte man den 5.5., da die Hände durch ‚zwei mal fünf‘ symbolisiert werden. Geraten wird zu einem intensiven Waschen der Hände immer,...
3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit

3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit

Auf einer UNESCO-Konferenz in Namibia am 3. Mai 1991 wurde in der ‚Deklaration von Windhuk’ die Schaffung einer freien und unabhängigen Presse als „Eckstein für Demokratie und wirtschaftliche Entwick-lung“ gefordert. Die UN-Generalversammlung hat zwei Jahre später...
1. Mai: Tag der Arbeit

1. Mai: Tag der Arbeit

1886 hielt der Herausgeber der Arbeiter-Zeitung, August Spies, am 1. Mai bei einer Arbeiterversammlung auf dem Haymarket in Chicago eine flammende Rede und rief zum Streik auf. In den folgenden Tagen eskalierte die Auseinandersetzung mit der Polizei und ca. 30...
24. April: Tag zur Abschaffung der Tierversuche

24. April: Tag zur Abschaffung der Tierversuche

Heute wird der Internationale Tag zur Abschaffung der Tierversuche begangen. In der Woche um den 24. April wird weltweit auf das Leid der Tiere in Versuchslaboren aufmerksam gemacht. Der Gedenk- und Aktionstag wurde 1979 in Großbritannien ins Leben gerufen und geht...
22. April: Tag der Erde

22. April: Tag der Erde

Der Tag der Erde wird in über 175 Ländern alljährlich am 22. April mit einem bestimmten Schwerpunkt begangen und soll die Wertschätzung für die Umwelt und natürliche Ressourcen stärken, aber auch dazu anregen, unser Konsumverhalten zu hinterfragen. Mit vielen Aktionen...
21. April Tag der langen Wörter

21. April Tag der langen Wörter

Der 21. April bietet Freunden langer Worte einen guten Grund zum Feiern. In den USA wurde dieser skurrile Feiertag als Big Word Day eingeführt. Das längste Wort der Welt stellt übrigens die chemische Beschreibung des derzeit größten bekannten Proteins Titin des...
X