Stadtmuseum Erlangen öffnet mit neuer Ausstellung

Mai 3, 2021 | NEWS

Aufgrund gesunkener Inzidenzwerte kann das Stadtmuseum Erlangen ab Dienstag, den 4. Mai, wieder Besucherinnen und Besucher empfangen. Zugleich eröffnet auch die neue Sonderausstellung Technikland – auf Tour. Die erlebnisreiche Mitmach-Ausstellung lädt Kinder, Jugendliche, Schulklassen und Familien zum Staunen und Entdecken ein. An 30 Experimentier-Stationen können junge Forscherinnen und Forscher spielerisch naturwissenschaftliche und technische Phänomene ausprobieren.

An den Vormittagen ist die Ausstellung nur für Schulklassen geöffnet. Eine Anmeldung unter www.technikland.org ist erforderlich.

Für Familien und Einzelbesucher besteht samstags, sonntags, an Feiertagen und in den Pfingstferien ganztags die Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung.

Technikland – auf Tour ist eine Kooperation zwischen dem Stadtmuseum Erlangen, dem Förderkreis Ingenieurstudium e.V., dem Museum Industriekultur Nürnberg, dem Schulmuseum Nürnberg und der Firma webec – physikalisches Spielzeug.

Um die Sicherheit in Corona-Zeiten zu gewährleisten, wird in der Ausstellung ein Hygienekonzept umgesetzt.

X