Ice ice Baby! Eistocklaufen am Ebensee – danke Post SV

Dez 10, 2020 | NEWS

Text: Katharina Wasmeier

Die Älteren von uns können sich vielleicht noch erinnern an mehr oder minder elegantes Gleiten mit schmerzenden Füßen und glücklichen Wangen auf zugefrorenen Weihern – eher so ein Zufallsmoment, auf das weitestgehend verzichten muss, wer nicht Profi- oder Diskoschlittschuhlaufen mag. Der Post SV Nürnberg hat sich sein verdammt großes (der Sportverein gehört zu den 35 mitgliederstärksten Deutschlands) Herz gefasst und die Eismaschine angeworfen. Mit der soll’s planmäßig ab dem 5. Dezember am Sportpark Ebensee (Ziegenstraße 110) proppere 350m² synthethische Eislauffläche geben – zum Eisstockschießen, an lustigen Laufhilfen festklammern, Fitnesstraining und eine kleine Stärkung einnehmen. Eintritt, Verleih, Service – an alles wird gedacht, auch an den kleinen Geldbeutel. Cool? Cool!
post-sv.de

X