KiQ-Online – Fürther Jugendberatungsstelle geht ans Netz

Dez 10, 2020 | NEWS

Text: Katharina Wasmeier

Persönliche Beratung bei Problemen – schwierig mit diesem Covid-19. Die Jugendberatungsstelle des Fürther ELAN geht mit der Zeit und erweitert ihr Angebot auf Mail- und Chatberatung: niedrigschwellig, örtlich ungebunden und auf Wunsch anonym gibt es hier Hilfe beim Einstieg ins Berufsleben, bei schwierigen Lebenslagen oder Perspektiven für die Zukunft. Wo? Hier:
kiq-onlineberatung.de

X