Teamplayer gesucht

Nov 4, 2020 | NEWS

EHRENAMTLICH AKTIV FÜR BILDUNGSGERECHTIGKEIT

Bei dem Tandem-Projekt „Teamplay“ zwischen je einer ehrenamtlichen Person und einem Kind oder Jugendlichen geht es um Hausaufgaben und Nachhilfe, aber vor allem um die Begleitung des Bildungswegs von bedürftigen Kindern. Die Corona-Krise hat ein Schlaglicht darauf geworfen, wie schnell für Kinder und Jugendliche die Bildungserfahrungen unterbrochen werden kann und die ausgeprägte Schere zwischen bildungsärmeren und bildungsreicheren Familien weiter aufgeht. Teamplay möchte diese Bildungsschere schließen. Die Stabsstelle hat bereits 56 engagierte Ehrenamtliche an Kinder aus Grundschulen und Förderzentren sowie Kinder und Jugendliche aus Mittelschulen sowie Kinder aus Alleinerziehenden- Haushalten vermittelt. Für die zweite Runde werden jetzt weitere Ehrenamtliche gesucht – sehr gerne auch ältere Schülerinnen und Schüler aus weiterführenden Schulen, Studierende und junge Erwachsene mit digitalen Kenntnissen. Interessierte können sich melden bei der Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement im Sozialreferat der Stadt Nürnberg, 0911/23123 44, engagiert@stadt.nuernberg.de
nuernberg.de/internet/nuernberg_engagiert/familien.html

X